Stellplatz in Neukloster - einfach Klasse!

Familienbesuche müssen auch mal sein. Wenn man allerdings 10 Jahre alt ist und zudem noch Einzelkind so ist dies irgendwie total uncool. Trotzdem wollten wir einen Teil unserer Familie in Schwante bei Berlin besuchen. 

 

Um also unserem Steppke diesen Kurztripp etwas angenehmer zu gestalten haben wir nach einer Möglichkeit gesucht, den ersten Abend gemütlich auf einem schönen Stellplatz und nur unter uns zu verbringen. Ein See ist immer gut und ein bisschen Grün um uns herum auch immer gerne genommen. 

 

So sind wir dann schlussendlich auf dem Stellplatz in Neukloster gelandet. Dort wurden wir sehr freundlich begrüßt. Bevor wir zu unserem Stellplatz geleitet wurden konnten wir noch unsere Brötchenbestellung für den nächsten Morgen loswerden. Es wurden leckere Brötchen von einem Bäcker (nicht aus der Tiefkühltruhe) angeboten, die am nächsten Tag einfach an der Anmeldung abgeholt werden konnten. Prima Service, vielen Dank!

 

Der Stellplatz liegt idyllisch direkt am Seeufer. Von unserem Fenster aus konnten wir diesen wunderbar sehen. Auch Kira war begeistert, denn wir konnten mit ihr direkt loslaufen. Man hätte wunderbar stundenlang laufen können. Es gibt verschiedene Routen, die man an der Anmeldung auch nachlesen kann. Wir beschränkten uns allerdings auf eine planlose halbe Stunde, die war auch schon klasse. 

 

Nachdem wir uns gestärkt hatten genossen wir einen gemütlichen Abend zu viert mit Blick auf den See um dann am nächsten Tag nach dem Frühstück gemütlich aufzubrechen in Richtung Berlin. 

 

Unser Fazit: Ein wunderbar angelegter Platz mit freundlichem Betreiber, der sich prima eignet für Spaziergänge, im Sommer sicher auch zum Baden. Wir haben eine Badestelle entdeckt, die wir aber aufgrund des Wetters (noch) nicht nutzen mochten. Hier kann man sich gut erholen. 

Bezahlt haben wir auf dem Stellplatz "Wohnmobilpark Neuklostersee" für eine Nacht 16,10 €. 

 

Haustiere sind hierbei willkommen. Am Abreisetag kann der Platz noch bis 12 Uhr genutzt werden.

 

Im Sommer lädt der See zum Baden ein. Badestelle ist nur wenige Minuten entfernt.